Hier im Bild zu sehen ist der Eventing Geländesattel, dieser hat genau wie der Optimum, Optimum II, Grand Gilbert oder der Comet FS, um hier nur einige zu nennen, den Holzlederbaum. In allen Größen und Farben erhältlich, bestechen diese Sättel durch das verstellbare Kopfeisen und ihre solide Machart, und das seit über 125 Jahren.

Hier die neueste Linie der Firma Passier mit dem PassierBlu, im Bild der Springsattel Motion. Dieser verfügt über einen Kunststoffsattelbaum mit verstellbarem Kopfeisen. Die Sattelkissen sind handgefüllt und damit der Sattel jederzeit auf verschiedene Pferde anpassbar.


Hier im Detail die blaue Steigbügelriemenschlaufe der blaue Vorstoß, alles in blau abgenäht. Wer das nicht mag, hier sind alle Sonderwünsche möglich.

Selbst der Sattelnagel ist in dieser Farbe gehalten. Im Kopfeisen und Polster jederzeit kurzfristig zu verändern.


Der Kissenkanal des Springsattels Motion ist wie sie sehen ausreichend breit, damit die Dornfortsätze frei liegen.

Hier aus der Blu Linie der Dressursattel Style, mit langen Sattelstrippen und tiefem Sitz.


Hier im Detail mit blauem Sattelnagel, Strassstein in der Knielage ist dieser Sattel schon ein Hingucker, neben den Klassikern wie Grand Gilbert, Optimim, Optimum II, Corona II oder auch dem Compact. In allen Größen und Farben erhältlich, sowie Sonderwünsche gerne berücksichtig werden. Sprechen sie uns einfach an.

Hier sehen sie die relativ große Schenkelpausche, die ihnen den richtigen Halt gibt. Auch hier sind Änderungen jederzeit möglich. Wir passen ihren Sattel ihnen und ihren Pferd individuell an, eine Sonderanfertigung, ohne Sonderkosten!